%%PLG_FT_BLOG%%

Matt Lawson, Marketing Direktor Performance Ads bei Google, hat erst kürzlich einen Artikel über gewinnorientiertes Marketing veröffentlicht: http://www.thinkwithgoogle.com/articles/profit-driven-marketer.html

Lawson schreibt: “Auf dem höchsten Level bedeutet gewinnorientiertes Marketing, dass es vom Kosten-Center zum Profit-Center gewandelt wird, welches so viel Gewinn wie möglich mit Ihren Marketing Ausgaben erwirtschaftet.”

Bei Finch bieten wir diesen gewinnorientierten Ansatz für Ihre AdWords Bemühnungen seit einigen Jahren an. eCommerce Unternehmen sehen enorme Resultate, wenn sie damit anfangen, auf Gewinn zu optimieren, anstatt auf Conversions.

Was wenn Sie das auch könnten, mit nur sehr kleinem Aufwand?

Mit Finch geht das ganz einfach. Alles was Sie dafür tun müssen, ist:

  1. Nutzen Sie Google Analytics zum Conversion Tracking

  2. Aktivieren Sie “GA eCommerce Tracking”

  3. Laden Sie die Kosten Ihrer Produkte und/oder Produktkategorien im Finch System hoch

Anhand dieser Daten optimiert Finch Ihr AdWords Konto, um mehr Gewinn bei jedem Gebot zu erwirtschaften.

In unserem eBook, Buying Profit by the Click, finden Sie mehr zu diesem Thema. Wenn Sie genau wissen wollen, wie das funktioniert, melden Sie sich zur kostenlosen Analyse Ihres AdWords Kontos an. Wir zeigen Ihnen, wie Ihr Account auf Gewinnmaximierung ausgelegt werden kann.